Duschr√ľckw√§nde statt Fliesen | Der ultimative Guide 2022 ūüöŅ

Duschr√ľckw√§nde statt Fliesen | Der ultimative Guide 2022 ūüöŅ

Noch vor Jahren war jedem Heimwerker klar, “Ein Bad wird gefliest!“. Doch inzwischen werden Duschplatten als Fliesenalternative immer populärer. In praktisch jedem Hotelneubau werden jetzt Duschplatten statt Fliesen verbaut.

Die Materialeigenschaften g√§ngiger Duschr√ľckw√§nde sind denen von Fliesen deutlich √ľberlegen. Duschr√ľckw√§nde haben nahtlose, wasserdichte und stilvolle Oberfl√§chen, die leicht zu reinigen und zu pflegen sind. Sich verf√§rbende Fugen oder Schimmelbildung sind hier ausgeschlossen.

Auch Einbaukosten und Austauschzeiten sind bei großen, fugenlosen Platten deutlich geringer. Dazu ist der Ein- und Ausbau praktisch staubfrei. Ganz anders als beim Anbringen oder Abbrechen von Fliesen.

Auch bei schnellen Teilrenovierungen sind die gro√üformatigen Platten √ľberlegen. Diese k√∂nnen problemlos auf die alten Untergr√ľnde, zum Beispiel Fliesen, aufgeklebt werden. L√§rm und staubiges Fliesen abschlagen oder aufwendige Untergrundbehandlungen entfallen.

Einmal eingebaut, kann man diese Platten viele Jahre als Duschr√ľckwand nutzen. Kommt es in Folge falscher Reinigung oder mechanischer Einwirkung zur Besch√§digung einer Platte, gen√ľgt es in der Regel diese Platte auszutauschen, anstatt den ganzen Raum zu renovieren.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche g√§ngigen Materialarten f√ľr Duschr√ľckw√§nde zum Einsatz kommen, welche Fragen Verbraucher zu den Materialien stellen und wie deren Hersteller und H√§ndler von Verbrauchern bewertet wurden.

Acrylplatten

Acrylglasplatten, umgangssprachlich wird auch die Markenbezeichnung PLEXIGLAS¬ģÔłŹ der Firma R√∂hm verwendet, gibt es in allen (!) Farben und Transparenzen.

Das Kunststoff-Glas kann dazu auf der R√ľckseite bedruckt und beleuchtet werden. Von den typischen Baumarkt-Motiven, Wasserfall und Kokospalme, bis zu selbst gestalteten R√ľckw√§nden mit eigenen Motiven, ist hier fast alles m√∂glich.

Mit Acrylglasplatten kommt man schnell zu spektakulären Ergebnissen. Auch, weil farbige Flächen und Bilder durch das Glas einen unnachahmlichen Tiefen-Effekt erhalten.

H√§ufige Verbraucherfragen zu Duschr√ľckw√§nden aus Acrylglas

Was sind die gängigsten Alternativen zu Acrylglas?

Aluminium-Verbund und Sicherheitsglas sind die gängigsten Alternativen zu Acrylglas.

Können Acrylglasplatten bearbeitet werden?

Acrylglasplatten k√∂nnen unverbaut jederzeit bearbeitet werden. Aussparungen f√ľr Fenster, Steckdosen oder Halterungen k√∂nnen leicht ges√§gt und gebohrt werden. Bohr- und S√§gearbeiten sollten langsam und mit scharfem Werkzeug durchgef√ľhrt werden, um zu vermeiden, dass die Acrylglasplatte splittert.

Mit welchen Motiven können Acrylglasplatten bedruckt werden?

Die Produzenten bieten oft eine interessante Auswahl an geeigneten Bildmotiven an. Wer da nicht f√ľndig wird, kann oft ein eigenes Bild hochladen. Je nach Plattengr√∂√üe sollte die Qualit√§t dieses Bildes mindestens 10 Megapixeln (3888 √ó 2592) entsprechen.

Wie verbindet man mehrere Acrylglasplatten an der Wand?

Das Verbinden zweier Acrylglasplatten nebeneinander ist recht einfach. Wenn die Platten vollständig in den lösemittelfreien Montagekleber eingebettet sind, können Sie die Platten leicht bewegen und zusammenschieben. An der Kante entsteht eine fast unsichtbare, wasserdichte Verbindung.

Auch wenn die Anschlusskanten unterschiedlich hoch sind, kann man, solange der Kleber noch nicht fest ist, korrigieren. Einfach die h√∂her liegende Platte fester andr√ľcken. Den dabei herausquellenden Montagekleber gleich entfernen.

Wie verbindet man zwei Acrylglasplatten √ľber Eck?

Wenn man zwei Acrylglasplatten √ľber Eck montiert, empfiehlt es sich, zus√§tzlich zum verwendeten Montagekleber eine d√ľnne farblich passende Silikonfuge zu ziehen. Eine transparente Silikonfuge kann ebenfalls sinnvoll sein. Das hierf√ľr verwendete Silikon sollte f√ľr Feuchtr√§ume geeignet und damit schimmelresistent sein.

Wie verbindet man Acrylglasplatten mit Duschtassen?

In der Praxis hat sich gezeigt, dass es vorteilhaft ist, die Acrylglasplatte direkt auf der Duschtasse stehend zu montieren. So wird sichergestellt, dass das Wasser √ľber die Duschtasse ablaufen kann und nicht dahinter l√§uft. Eine Durchfeuchtung wird so ausgeschlossen.

Auf welchem Untergrund kann man Acrylglasplatten montieren?

Der Untergrund muss trocken, fest und staubfrei sein. Acrylglasplatten k√∂nnen direkt auf Putz, aber auch auf alte Fliesen geklebt werden. Als Kleber eignet sich l√∂semittelfreier Montagekleber oder Silikon. Den Montagekleber gro√üz√ľgig im Zickzackmuster auf die R√ľckseite der Platten aufgetragen und an die Wand dr√ľcken.

Wie werden Acrylglasplatten als Duschr√ľckw√§nde montiert?

Zuerst die Platten ohne Kleber an das ausgesuchte Wandst√ľck setzen und die Masse pr√ľfen. Das ist der sogenannte ‚ÄėTrockentest‚Äô. Die Acrylglasplatten gegebenenfalls mit einer S√§ge k√ľrzen. Danach auf der R√ľckseite reichlich Montagekleber auftragen. R√ľckwand einsetzen. Kanten silikonieren. Fertig.

Wie dick ist eine Duschr√ľckwand aus Acryl?

Duschr√ľckw√§nde aus Acryl sind je nach Hersteller und Produkt zwischen 4 mm und 8 mm dick. 8 mm dicke Platten sind deutlich formstabiler als 4 mm dicke Platten.

Was sind die h√§ufigsten Probleme bei der Verwendung von Duschr√ľckw√§nden aus Acrylglas?

Einige Kunden waren √ľber die Qualit√§t des Druckbilds entt√§uscht. Statt eines klaren, brillanten und r√§umlich tiefen Bildes, zeigte sich das fertige Druckbild unscharf und schwammig. Auch kommt es bei einigen Herstellern vor, dass das Druckbild nach einiger Zeit vergilbt.

Beschwerdegr√ľnde waren auch Kratzer sowie matte und stumpfe Stellen auf dem Acrylglas. Diese konnten sich schon nach kurzer Zeit bilden und f√ľr Ver√§rgerung sorgen. Ursache war hier oft die Verwendung ungeeigneter Reinigungsmittel.

Aluverbundplatten

Aluverbundplatten als Duschr√ľckw√§nde bestehen aus einem schwarzen PE-Kern mit einbrennlackierter Aluminium Deckschicht, diese wird auf der Au√üenseite bedruckt und mehrfach lackiert. So erh√§lt man eine sehr robuste und kratzfeste Oberfl√§che.

Anders als bei Acrylgras wird hier die Oberfl√§che bedruckt, die Tiefenwirkung von r√ľckseitig bedruckten Acrylglasplatten kann hier nicht erreicht werden. Daf√ľr ist die Oberfl√§che etwas robuster als die von Acrylglas.

Die sehr d√ľnnen, leichten und steifen Aluverbundplatten lassen sich sehr leicht verarbeiten. Auch handwerkliche Laien k√∂nnen hier schnell zu einem befriedigenden Ergebnis kommen.¬†

Abhängig vom gewählten Dekor kann der mit Aluverbundplatten neu gestalte Duschbereich spektakulär aussehen.

H√§ufige Verbraucherfragen zu Duschr√ľckw√§nden aus Aluverbundplatten

Was sind die gängigsten Alternativen zu Aluverbundplatten?

Acrylglas und Vinyl-Platten (PVC-Platten) sind die gängigsten Alternativen zu Aluverbundplatten.

Können Aluverbundplatten bearbeitet werden?

Aluverbundplatten k√∂nnen unverbaut sehr leicht bearbeitet werden. Aussparungen f√ľr T√ľren, Steckdosen oder Halterungen k√∂nnen ausges√§gt und gebohrt werden. Am besten bearbeiten sie die Platten mit der Schutzfolie. Ein sauberer Schnitt hinterl√§sst nahezu keine Bearbeitungsspuren und hat kaum Grat.

Mit welchen Motiven können Aluverbundplatten bedruckt werden?

Die Hersteller bedrucken Aluverbundplatten mit allem, was Sie als Kunde w√ľnschen. Die Fotodatenbanken bieten hier eine nahezu unbegrenzte Auswahl. Aber auch die Hersteller haben passende Motive vorausgew√§hlt und machen es Ihren Kunden einfach. Eigene Bilder sollten aber mindestens 10 Megapixeln (3888 √ó 2592) gro√ü sein. Geht das Bild √ľber die Standardplattengr√∂√üe hinaus, entsprechend gr√∂√üer.

Wie verbindet man mehrere Aluverbundplatten an der Wand?

Grundsätzlich kann man Aluverbundplatten mit H- oder T-Leisten aus Aluminium verbinden. Aber das ist in der Regel nicht notwendig. Wenn die Aluverbundplatten vollständig in den Kleber eingebettet sind, können Sie die Platten leicht zusammenschieben. An der Verbindungskante entsteht eine fast unsichtbare, wasserdichte Verbindung. Die Platten bleiben 15 Minuten beweglich. Hervorquellenden Montagekleber sofort entfernen.

Wie verbindet man zwei Aluverbundplatten √ľber Eck?

Werden zwei Aluverbundplatten √ľber Eck verbunden, ist entlang der Kante eine d√ľnne farblich passende Silikonfuge zu ziehen. Eine transparente Silikonfuge kann ebenfalls sinnvoll sein. Das hierf√ľr verwendete Silikon sollte f√ľr Feuchtr√§ume geeignet und damit schimmelresistent sein.

Wie verbindet man Aluverbundplatten mit Duschtassen?

Stellen Sie die Aluverbundplatten direkt auf die Duschtasse und nicht dahinter. So kann das Wasser leichter ablaufen und Sie verhindern damit eine mögliche spätere Durchfeuchtung.

Auf welchem Untergrund kann man Aluverbundplatten montieren?

Der Untergrund muss trocken, fest, staub- und fettfrei sein. Aluverbundplatten k√∂nnen direkt auf den alten Untergrund geklebt werden. Ein Abschlagen alter Untergr√ľnde ist nicht notwendig.

Jeder l√∂semittelfreie Montagekleber oder Fechtraum-Silikon ist als Haftmittel geeignet. Den Kleber in dicken Streifen auf die R√ľckseite der Aluverbundplatten aufgetragen und sofort an die Wand dr√ľcken.

Wie werden Aluverbundplatten als Duschr√ľckw√§nde montiert?

Die Montage von Aluverbundplatten ist recht einfach. Zuerst die trockenen Platten an der Wand testen. Auf eine 2 bis 3 Millimeter breite Dehnungsfuge achten. Den l√∂sungsmittelfreien Montagekleber in zahnpastadicken Streifen in einem Abstand von 15 cm auf die R√ľckseite der Platte auftragen und nicht verteilen.

Danach die Aluverbundplatte an die Wand dr√ľcken. Jetzt hat man eine Viertelstunde Zeit, die Position der Platte noch zu korrigieren. Hervorquellende Klebreste sofort entfernen.

Wie dick ist eine Duschr√ľckwand aus Aluverbund?

Duschr√ľckw√§nde aus Aluverbund sind je nach Hersteller und Produkt zwischen 2 mm und 10 mm dick. Schon 3 Millimeter dicke Platten sind ausreichend formstabil f√ľr die Verwendung als Duschr√ľckwand.

Was sind die h√§ufigsten Probleme bei der Verwendung von Duschr√ľckw√§nden aus Aluverbund?

Bei der Verwendung von Profilleisten sammelt sich Schmutz an den Kanten. Dieses Problem l√§sst sich vermeiden, indem man die Platten nur mit Montagekleber verbindet. Einige Kunden reklamieren, dass sich Schlieren und Wasserablagerungen deutlich leichter ansammeln als sie das von ihren Fliesen gewohnt waren. Durch verk√ľrzte Reinigungsintervalle l√§sst sich auch dieses Problem l√∂sen. Nutzung ungeeigneter, z, B. scheuernder, Reinigungsmittel sogt ebenfalls f√ľr Frust. Hier besteht die Gefahr, die bedruckte Oberfl√§che zu besch√§digen.

Vinylplatten (PVC-Platten)

Mehrschichtige Vinylplatten bestehen aus einem harten PVC-Vollkern, einer geschäumten Schicht auf der Montageseite und einer lackierten Front. Diese wiederum besteht aus mehreren Schichten Kunststoff und Lack und bildet eine robuste Oberfläche mit haptischer Wirkung. 

Anders als bei Acryl oder Aluverbund werden Sie bei Vinyl nicht die fast unbegrenzte Auswahl an Designs und Dekoren vorfinden, daf√ľr ist der Herstellungsprozess, insbesondere um die haptische Wirkung zu erzeugen, zu aufwendig. Wer sich aber mit den verf√ľgbaren Dekoren anfreunden kann, trifft mit Vinyl die im Augenblick beste Wahl.

Bei Acrylplatten ist das Foto auf der R√ľckseite aufgedruckt, bei Aluverbundplatten auf der Vorderseite. Das faszinierende haptische Design auf der Au√üenseite der Vinylplatten entsteht durch hochwertigen Druck und mehrschichtige Lackierung.

Das farbige Dekor ist fest mit der Platte verbunden, anders als bei aufgezogenen Druckfolien gibt es hier kein Verblassen oder Zerkratzen. Die Dekoroberfläche ist deutlich robuster als bei allen vergleichbaren Materialien.

Die sehr d√ľnnen und leichten PVC-Platten, lassen sich sogar mit einem Cutter-Messer zuschneiden. Sie ben√∂tigen keine Lochs√§gen oder Kreiss√§gen. Dazu sind die Platten so leicht, dass kein zweiter Mann f√ľr den Einbau ben√∂tigt wird.

Von allen Materialien, die f√ľr die Nutzung als Duschr√ľckwand infrage kommen, sind Duschr√ľckw√§nde aus Vinyl am leichtesten zu bearbeiten. Auch der Einbau ist hier einfacher als mit allen anderen Materialien. Laien erzielen mit Duschr√ľckw√§nden aus Vinyl, ohne Talent und Erfahrung, in kurzer Zeit fehlerfreie Ergebnisse.

H√§ufige Verbraucherfragen zu Duschr√ľckw√§nden aus Vinyl bzw. PVC

Was sind die gängigsten Alternativen zu Vinylplatten?

Acrylglas und Aluverbund-Platten sind die gängigsten Alternativen zu Vinylplatten.

Können Vinylplatten bearbeitet werden?

Die Bearbeitung von Vinylplatten ist sehr einfach. Selbst verbaute Vinylplatten lassen sich noch nachbearbeiten. Anders als bei Acryl oder Aluverbund gen√ľgt hier ein Cutter-Messer.

Aussparungen f√ľr Fenster, T√ľren, Steckdosen oder Halterungen k√∂nnen angezeichnet und danach mit einem Cutter sauber geschnitten werden. Es ist nicht viel schwerer als mit hochwertigen Tapeten.

Mit welchen Motiven können Vinylplatten bedruckt werden?

Die sehr aufwendige Drucktechnik schr√§nkt die Auswahl gegen√ľber Acrylplatten und Aluverbundplatten etwas ein. Das liegt an der sehr aufwendigen Drucktechnik. Anders als bei flach bedruckten Platten, wird hier ein haptisch erfahrbares Druckbild erzeugt. Verschiedene Schichten und Lackierungen bilden eine tastbare Oberfl√§che. Verf√ľgbar sind farbige, glatte Oberfl√§chen, aber auch Fronten in Stein- und Holzoptik.

Wie verbindet man mehrere Vinylplatten an der Wand?

Die Vinylplatten werden auf der R√ľckseite mit Neutral-Silikon bestrichen und nahtlos aneinander geschoben. Anders als bei Acryl oder Aluverbund ist keine Dehnungsfuge notwendig. Hier wird, √§hnlich den Tapeten, Sto√ü auf Sto√ü geklebt. Die Platten bleiben 15 Minuten beweglich. Silikon, das am Sto√ü hervorquillt, ist sofort zu entfernen.

Wie verbindet man zwei Vinylplatten √ľber Eck?

Vinylplatten auf der R√ľckseite mit Neutral-Silikon bestreichen und nahtlos aneinander schieben. Die Platten Sto√ü an Sto√ü verbinden, ohne Dehnungsfuge. Danach entlang der Kante eine d√ľnne Silikonfuge ziehen und die Verbindung wasserdicht abschlie√üen. Hierf√ľr eignet sich Silikon in Plattenfarbe oder transparentes Neutral-Silikon.

Wie verbindet man Vinylplatten mit Duschtassen?

Einfach die Vinylplatten direkt auf die Duschtasse stellen und nicht hinter die Duschtasse schieben. Die Verbindung zwischen Duschtasse und Vinylplatte mit einer d√ľnnen Silikonfuge abdichten. So l√§uft das Wasser leicht ab. Feuchtigkeitsansammlung unter der Duschtasse wird vermieden.

Auf welchem Untergrund kann man Vinylplatten montieren?

Der Untergrund muss tragfähig, trocken, staub- und fettfrei sein. Vinylplatten können ohne aufwendige Abrissarbeiten auf den alten Untergrund geklebt werden. Ein Abschlagen alter Fliesen ist nicht notwendig. Loser Putz oder blätternder Untergrund muss vorher stabilisiert werden. Vinylplatten sind leicht und lediglich Wandverkleidungen, die dahinterliegende Duschwand muss stabil und tragend sein.

Wie werden Vinylplatten als Duschr√ľckw√§nde montiert?

Vinylplatten anzubringen, ist extrem einfach. Von allen verf√ľgbaren fugenlosen Materialien (Acryl, Aluverbund, Glas, Kunststein) ist die Verarbeitung von Vinylplatten vermutlich am leichtesten. Wer schon einmal tapeziert hat, kann auch Vinylplatten anbringen.

Zuerst die zugeschnittenen Platten an die Wand halten und den Zuschnitt pr√ľfen. Danach das neutral vernetzende Silikon in handbreiten Abstand auf die R√ľckseite der Vinylplatte auftragen, nicht verteilen.

Jetzt die Platten an die Wand dr√ľcken. Gegebenenfalls die Position korrigieren. Hervorquellende Klebreste entfernen. Nach 15 Minuten ist die Platte fest an der Wand.

Wie dick ist eine Duschr√ľckwand aus Vinyl (PVC)?

Duschr√ľckw√§nde aus Vinyl sind nur 1,5 mm dick. Damit sind sie so einfach zu verarbeiten wie schwere Tapeten. 1,5 mm dicke Platten sind f√ľr Wandverkleidungen absolut ausreichend. An der Wand wird die Platte starr und steif wie die anderen hier vorgestellten Materialien (Acryl und Aluverbund).

Was sind die h√§ufigsten Probleme bei der Verwendung von Duschr√ľckw√§nden aus Vinyl (PVC)?

Ist die dahinterliegende Wand sehr uneben, zum Beispiel durch sehr grob aufgetragenen Lehmputz, werden diese Unebenheiten teilweise sichtbar. In den meisten Fällen wird dieser Spezialfall keine Rolle spielen, ggf. schleift man die Unebenheiten vorher etwas ab. 

Verbraucher, die entgegen der Reinigungsanleitung scheuernde Reinigungsmittel verwenden, sind nach einiger Zeit √ľber aufgehellte Stellen entt√§uscht.

10.000+ Kunden

Gl√ľcklich Kunden aus ganz Deutschland schw√∂ren auf unser Produkt!

Made in Germany

Unsere Wandverkleidung wird ausschließlich in Deutschland gefertigt

10 Jahre Garantie

Da wir von unseren Produkten absolut √ľberzeugt sind